Fotografieren!

Ich habe in letzter Zeit sehr davon profitiert, dass mein Mann seine Leidenschaft für Fotografie entdeckt hat. Viele tolle Bilder, u. a. für meine Praxis-Website, sind so entstanden. Jetzt habe ich noch mal ganz anders profitiert. Und zwar ist er auf ein besseres Modell umgestiegen, so dass seine erste Kamera in den Familienbesitz übergegangen ist. Wie man damit Schnappschüsse macht, habe ich schnell gelernt, so dass meine Blog-Bilder oder auch Verkaufsbilder für Ebay sich erheblich verbessert haben. Heute haben wir auch einen Foto-Spaziergang gemacht. Wir beide und die beiden Kameras. So langsam lerne ich die Basics. Und vor allem ist es spannend, die Welt durch die Brille, ähm ich meine die Linse, eines Fotografen sehen zu lernen. Man achtet auf andere Dinge, auf die Perspektive, den Abstand, auf mehr Details. So einiges, was mir sonst entgangen ist, nehme ich jetzt bewusst und anders wahr. Was für eine Bereicherung! Ganz abgesehen davon, dass es Spaß macht und leichter ist, wenn man es von jemandem lernt, der bereits viel weiter ist. Man muss sich nicht alles mühselig alleine beibringen.

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.